CeraPlus

Parastomale Haut verdient Besseres


Parastomale Haut verdient Besseres.

Eine gesunde parastomale Haut ist in der Stomaversorgung von großer Bedeutung. Der Zustand dieser Haut beeinflusst deutlich die Haftfähigkeit des Hautschutzes und trägt zum allgemeinen Komfort und Wohlbefinden von Stomaträgern bei. Eine gesunde parastomale Haut von Anfang ist unser oberstes Ziel.

Die CeraPlus Basisplatte mit Remois* Technologie.

Die innovative CeraPlus Hautschutzmixtur enthält Ceramide. Ceramide sind in der Haut natürlich vorkommende Lipide, die vor Trockenheit schützen. Mit Ceramiden als Bestandteil der Hautschutzmixtur fördert CeraPlus die Hafteigenschaften und hilft durch seine Formel zusätzlich:

    • die natürliche Feuchtigkeitsbarriere der Haut zu schützen
    • die Gesundheit der parastomalen Haut zu erhalten
    • den transepidermalen Wasserverlust (TEWL) von beschädigter oder erodierter Haut

 

Patientenflyer CeraPlus


 

* Remois ist eine Technologie von Alcare Co., Ltd.

Neugierig auf den CeraPlus Hautschutz?

Hier geht‘s zu den CeraPlus Basisplatten?


Die hier enthaltenen Informationen stellen keine medizinische Beratung dar und ersetzen nicht die Beratung durch Ihren Hausarzt oder andere Gesundheitsfachkräfte. Diese Informationen stellen keine Handlungsanleitung bei einem medizinischen Notfall dar. Falls Sie in eine medizinische Notfallsituation geraten, wenden Sie sich unverzüglich an einen Arzt.