Hollister Firmenstatement - Update zu COVID-19 und unserer Lieferkette Mehr Informationen

achtsaMSensibel

Informationsbroschüre & Fragen zur Selbsteinschätzung bei Multipler Sklerose.

Informieren Sie sich und überprüfen Sie Ihre Ergebnisse im integrierten Fragebogen.

Informationsbroschüre & Fragen zur Selbsteinschätzung bei Multipler Sklerose

Mit einer Gruppe von Urotherapeutinnen, MS- Nurses und Kontinenzexpertinnen hat Hollister ein Projekt zur Gesundheitsförderung für Menschen erarbeitet, die an Multipler Sklerose erkrankt sind. Ziel ist es, Betroffene dafür zu sensibilisieren, wie sich ein gesunder Harntrakt, ein gesunder Darm & Beckenboden im Alltag verhalten. Gleichzeitig möchte Hollister Achtsamkeit für Störungen wecken, die in diesem Bereich aufgrund der MS entstehen können.

Diese Kampagne wurde im Laufe von 2 Jahren und deutschlandweiter Zusammenarbeit entwickelt. Sie soll betroffenen Menschen helfen, den Mut zu fassen, diese Themen anzusprechen und sich entsprechend professionelle Hilfe zu holen.

Diese Broschüre liefert wissenschaftlich fundierte Informationen zu den Kontinenzorganen, sowie zu den möglichen oder zu erwartenden Störungen im Bereich Blase, Darm und Sexualität. Es werden keine diagnostischen oder therapeutischen Empfehlungen platziert. Sie enthält zudem einen Fragebogen, um interessierte LeserInnen auf ein Gespräch mit der/dem Fachärztin/-arzt vorzubereiten bzw. ggf. Störungen und nicht physiologisches Verhalten aufzuzeigen.